Eintrag erstellen


Das Massageportal bietet Ihnen die Möglichkeit sich auf der Webseite kostenlos eintragen zu lassen. Ihr Eintrag ins Portal wird durch uns persönlich erstellt und freigeschaltet. Keine Registrierung oder Anmeldung nötig. Einfach Eintragsformular ausfüllen und auf senden klicken.

Nach erfolgreicher Prüfung wird Ihr Eintrag per E-Mail bestätigt. Falls Sie keine Bestätigung per E-Mail erhalten haben wurde Ihr Eintrag abgelehnt. 

Vor der Freischaltung können Sie ein Bild Ihrem Eintrag hinzufügen. Jeder kostenlose Eintrag ist nach der Freischaltung auf der Webseite öffentlich und für alle sichtbar. Sie können Ihren Eintrag jederzeit aus dem Portal löschen lassen. Die Löschung ist nur mit Ihrer persönlicher Eintragsnummer möglich.

Ihr Eintrag wird in einer der ausgewählten Kategorie und in der Massageportal24 Suchfunktion angezeigt. In Ihrem Eintrag sollten alle wichtigen Informationen enthalten sein und ein qualitativ hochwertiges Bild von Ihnen beinhalten. Für alle Veröffentlichungen bestätigen Sie, im Besitz der entsprechenden Veröffentlichungsrechte zu sein und das alle Informationen der Wahrheit entsprechen. 

Einträge können unter der folgenden Kategorien erstellt werden:

- Medizinische Massagen
- Klassische Massagen

- Wellness Massagen
- Asiatische Massagen
- Energetische Massagen
- Indische Massagen
- Sinnliche Massagen*

*Sinnliche Massagen
Nur in dieser Kategorie werden erotische Massagen freigeschaltet.
Erotik, Sinnlichkeit oder ähnliches ist in anderen Kategorien nicht erlaubt. Falls Sie auch andere Massagen anbieten erstellen Sie bitte einen weiteren Eintrag. Unangemessene Texte oder Bilder die obszöne Inhalte darstellen werden nicht freigeschaltet. Nacktbilder, anonymisierte Bilder und Bilder von Personen mit nacktem Oberkörper oder nur mit Unterwäsche bekleidet sind nicht erlaubt. Das Massageportal bietet Ihnen die Möglichkeit für Ihre Massagen zu werben und nicht für Ihren Körper. Wir sind keine Escort-Seite.

Einträge mit Angaben und Texte die nicht der jeweiligen Kategorie entsprechen werden grundsätzlich nicht freigeschaltet. Wir behalten uns vor, unpassende Einträge ohne Vorwarnung auch nachträglich zu löschen. In keinem Fall besteht ein Anspruch auf Schadenersatz oder Korrespondenz.

Das Eintragsformular finden Sie oben links auf der Webseite.