Taomassage

Die Taomassage ist eine äusserst entspannende Art der Körperarbeit und basiert auf chinesischem Wissen aus der taoistischen Tradition. Grundlage ist die Meridian Lehre und das chinesische Yin Yang Konzept, die Massage orientiert sich an der Ganzheit des Menschen. In der Taomassage werden dem Körper ausgleichende Impulsen gegeben, mit fliessenden, harmonischen Massagegriffen werden die Energiezentren angeregt, miteinander verbunden und wieder beruhigt. Die Taomassage hat eine sehr tiefe und aussergewöhnlich wohltuende Wirkung. Wellen von tiefer Entspannung und subtiler sexueller Erregung durchströmen den Körper. Das Besondere an dieser Massage ist die hohe Intimität, welche zwischen dem Gebenden und dem Empfangenden entsteht. Bei der Taomassage gibt es nur ein Empfangen, der Massagegast ist und bleibt in einer passiven Rolle.