Seite teilen:

Ayurvedische Yoga Massage

Die ayurvedischen Yoga Massage beinhaltet Elemente der traditionellen
Ayurvedische Yoga Massage
Thaimassage und des Yoga. Es handelt sich um eine Tiefengewebsmassage mit Ölen und Kräutern, ursprünglich in Indien entwickelt. Massage und Yoga-Dehnungen kräftigen das Immunsystem, entgiften und entspannen. Der menschliche Körper verfügt über 108 Marma Punkte, die als Zentrum des Lebens betrachtet werden, die Massage setzt die genaue Kenntnis dieser Marma Punkte voraus. Ayurvedische Massagen gehören zum Bereich energetische Massagen und werden überwiegend als Anwendung zur Entspannung und zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt.
Handgriffe          Ablauf          Wirkung          Indikation / Kontraindikation          Kann helfen bei          Erfahrungen
  
Masseure aus der Schweiz, Deutschland und Europa finden sie im Masseure und Therapeuten Verzeichnis.
Sponsoring
Banner-08