Seite teilen:

Sinnliche Massage

Eine sinnliche Massage verheisst Erotik, Zärtlichkeit, den Körper fühlen.
Sinnliche Massage
Jeder Mensch sehnt sich nach einer zärtlichen Berührung, sehnt sich danach, sich der Berührung hinzugeben und sie mit allen Sinnen wahrzunehmen. Eine erotische Berührung setzt Vertrauen voraus. Eine sinnliche Massage ist anregend, lustvoll, entspannend und führt zu vollkommener Harmonie von Körper und Geist. Bei einer sinnlichen Massage können auch die eigentlichen erogenen Zonen zu Beginn ausgelassen werden, denn wird sie richtig ausgeführt, verwandelt sich der ganze Körper in ein erogenes Areal. Bei der sinnlichen Massage gibt es nur ein Empfangen, der massierte bleibt in einer passiven Rolle. Ein Orgasmus muss nicht das Ziel einer sinnlichen Massage sein, ist allerdings auch nicht ausgeschlossen.
Handgriffe          Ablauf          Wirkung          Indikation/Kontraindikation          Kann helfen bei          Erfahrungen
  
Masseure aus der Schweiz, Deutschland und Europa finden sie im Masseure und Therapeuten Verzeichnis.
Sponsoring
Praxisraum Basel