Seite teilen:

Yoni Massage

Die Yoni Massage ist eine konsequent ganzheitliche Massagemethode für Frauen, bei der nicht nur der ganze Körper, sondern auch der Intimbereich achtsam massiert wird. Sie hilft Frauen ihre eigene Sexualität intensiver kennenzulernen, ihre Wünsche besser zu kommunizieren und kann dadurch das Liebesleben enorm bereichern. Vom Ablauf her geht der eigentlichen Yoni-Massage eine Ganzkörpermassage voraus, damit sich die Frau entspannt. Die Yoni-Massage selbst beginnt mit der Massage des Bauches, der äusseren Schamlippen und der Klitoris. Wenn die Frau dazu bereit ist, wird der innere Vaginalkanal ausführlich massiert sowie die G-Punkt-Region stimuliert – häufig auch in Kombination mit einer Klitorismassage. Grundsätzlich dient die Yoni Massage der lustvollen Entspannung und der Selbsterforschung.
Handgriffe          Ablauf          Wirkung          Indikation/Kontraindikation          Kann helfen bei          Erfahrungen
  
Masseure aus der Schweiz, Deutschland und Europa finden sie im Masseure und Therapeuten Verzeichnis.
Sponsoring
Masseur Basel